Home
 
Erzählungen
 

 
Novellen
 

Fontane, Theodor: Drei Novellen
Tuch und Locke / Goldene Hochzeit / James Monmouth
Limitierte Auflage von 800 Exemplaren, gedruckt auf Bütten, gebunden und fadengeheftet. Jedes Exemplar ist numeriert!
ISBN 3-925191-52-6 (1987)
88 Seiten, Gb., EUR 20,50

In 'Argo. Belletristisches Jahrbuch für 1854' erschienen neben Paul Heyses Novelle 'La Rabiatta', 'Ein grünes Blatt' von Theodor Storm und neuen freien Übertragungen Fontanes aus dem Englischen mit Kommentar, seine von uns im Faksimile neu verlegten drei Novellen.

'Tuch und Locke', mit zeitgenössischen Anspielungen, zeigt erste Charakterkonstellationen, die für Fontane typisch wurden. In 'James Monmouth', von Storm als eine “Fontanische Ballade in Prosa” bezeichnet, finden Fontanes enttäuschte revolutionäre Erwartungen ihren Ausdruck. Dazwischen seine kürzeste Novelle, die 'Goldene Hochzeit', eine märkische Idylle.

1929 wurden diese drei Erzählungen nochmals in einer limitierten Auflage von 100 Exemplaren im 'Handpressdruck der Officina Serpentis' herausgegeben.

Eine kleine Kostbarkeit für jeden Fontane-Liebhaber.